SO WILL ICH ARBEITEN

Ein Win-Win-Effekt für den Chef und sein Team

MEHR ERFAHREN

MEHR UMSATZ

DAS EIGENE TEAM

MACHT ES MÖGLICH

Die Praxis läuft!

JETZT ERFAHREN WIE

WIR SIND

JETZT KOMPLETT

ABGESICHERT

Tolle Extraleistung fürs Praxis-Team

DAS WILL ICH AUCH

Mein Chef rockt! Doch warum ?

Janine S. (32), Zahnmedizinische Fachangestellte aus Düren

Mein Chef rockt! denn er hat mir eine – für mich kostenfreie – betriebliche Krankenversicherung abgeschlossen, als Motivation und Dankeschön dafür, dass ich unseren Patienten den Impuls für eine Zahnzusatzversicherung gebe. Für meinen Chef sind das nur geringe Mehrkosten. Unsere Patienten kommen durch ihre Zahnzusatzversicherung in den Genuss von Privatleistungen, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden und besuchen uns somit öfters bei Zahnproblemen oder zur Prophylaxe. Das wiederum steigert die Einnahmen unserer Praxis. Durch meine betriebliche Krankenversicherung genieße ich Privatpatientenstatus bei meinen Arztbesuchen. Alles in allem eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Mein Chef rockt einfach!

Ganz einfach – KLICKEN – AUSFÜLLEN – ROCKEN !

betriebliche krankenversicherung für das Paxisteam vom Chef

Den Arbeitgeber kostet der Mehrwert einer Betrieblichen Krankenversicherung einen vergleichsweise geringen Einsatz. Als Gruppenversicherung sind die Kosten wesentlich niedriger als bei Einzelverträgen, dafür bietet die betriebliche Krankenversicherung dem Praxis-Team die Leistungen einer Privatversicherung. Das schließt die Versorgungslücken der gesetzlichen Krankenkasse ab mehr als 5 Personen sogar ohne vorherige Gesundheitsprüfung. Selbst vorhandene Vorerkrankungen einzelner Mitarbeiter spielen keine Rolle. Bei den meisten Tarif-Modellen ist es sogar möglich, dass auch die Familienangehörigen der Praxis-Angestellten in diese betriebliche Zusatzversicherung mit aufgenommen werden.

DER MECHANISMUS
IM ÜBERBLICK

Vorsprung durch kluge Personalpolitik

Eine Zahnarzt-Praxis wird nicht durch Zufall erfolgreich.
Dahinter steht immer ein Chef mit Weitblick, der es versteht, seine wirtschaftlichen Möglichkeiten zum Wohl seiner Patienten und zum Vorteil des ganzen Teams einzusetzen.
Eine bewährte Strategie sind extra Zuwendungen für alle Mitglieder seines Praxis-Teams, allen voran eine betriebliche Krankenversicherung.

  • Abschluss einer betrieblichen Krankenversicherung für Ihr Praxis-Team.

    Fördert die Anerkennung ihres Teams Ihnen gegenüber und motiviert eine Gegenleistung zu bringen. Im Optimalfall haben Sie einen geringeren krankheitsbedingten Ausfall Ihrer Mitarbeiter.

  • Ihr Praxis-Team begeistert Patienten zum Abschluss einer Zahnzusatzversicherung.

    Patienten nutzen die Leistungen Ihrer Zahnzusatzversicherung und bringen Ihnen mehr Umsatz und sind zufriedener mit dem Ergebnis ihrer Behandlung.

Ein guter Zahnarzt ist die beste Zukunftssicherung für die Zähne seiner Patienten. Die Qualität seiner Arbeit stützt sich auf sein medizinisches Können und die professionelle Unterstützung durch sein Praxis-Team. Um seine Praxis erfolgreich führen zu können, braucht jeder Zahnarzt eine Portion Unternehmergeist und viel Fingerspitzengefühl. Nicht nur bei der Millimeterarbeit an den Zähnen, sondern auch im Praxis-Alltag gilt es, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer wieder neu zu motivieren, um gemeinsam mit ihm das Beste für die Praxis herauszuholen.

DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK

gute Personalpolitik

gutes Arbeitsklima

Privatleistungen – bei jedem Arzt

Sicherheit durch betriebliche Krankenversicherung

gestiegerte Leistungsbereitschaft

Motivationssteigerung und Loyalitätsgewinn

  • Motivation erhöht die Leistungsbereitschaft

    Der wichtigste Gewinn für den Chef ist ohne Frage, dass sein Team ihm dieses Geschenk mit großer Motivation und besonderer Loyalität vergütet. Die eigene Begeisterung über die Vorteile dieser Zusatzversicherung macht es den Mitarbeitern leicht, auch den Patienten von den Vorteilen einer Zusatzversicherung zu erzählen. Sie können sich überzeugend dafür einsetzen, dass sich auch ihre Patienten die bestmögliche Behandlung für ihre Zahnbehandlung sichern sollten – durch eine Zusatzversicherung für ihre Zähne.

  • Der Einsatz zahlt sich aus

    Mit der steigenden Zahl von Patienten, die durch das gewonnene Engagement des Praxisteams eine Zahnzusatzversicherung angeboten bekommen, steigen die Einnahmen der Praxis kontinuierlich an. Gleichzeitig freuen sich die Patienten über die außergewöhnlich positiven Behandlungserfolge  dank modernster Zahnmedizin zu niedrigen Zuzahlungen und empfehlen diesen Zahnarzt wärmstens weiter. So steigt das Image der Praxis und lockt kontinuierlich neue Patienten in die Sprechstunde.

  • Vorsprung durch kluge Personalpolitik

    Private Zusatzversicherungen sind normalerweise teuer, daher kommt dieser Extra-Bonus vom Chef praktisch einer Gehaltserhöhung gleich, die jedoch um ein Vielfaches höher wirkt als der eigentliche Beitrag. Für Job-Suchende ZMF, ZFA, ZMP und ZMV ist er oft das entscheidende Kriterium zugunsten eines potenziellen Arbeitgebers. Gerade medizinische Fachkräfte wissen diesen Mehrwert sehr zu schätzen, weil sie die qualitativen Unterschiede bei ärztlichen Behandlungen gut kennen.

  • Gutes Arbeitsklima durch gute Arbeitsbedingungen

    Immer mehr Berufstätige legen großen Wert darauf, dass sie zusätzlich zu einem guten Gehalt auch sozial gut abgesichert sind. Dazu kann der Chef einer Zahnarztpraxis als Arbeitgeber seines Teams ein gutes Stück beitragen.

  • Privatleistungen – bei jedem Arzt

    Nicht nur bei der Zahnbehandlung gibt es große Unterschiede zwischen medizinischen Leistungen, die von der gesetzlichen Krankenkasse getragen werden und solchen, die eine private Krankenzusatzversicherung möglich macht. Auch bei allen anderen Ärzten und medizinischen Einrichtungen müssen die Patienten Leistungen, die über die gesundheitliche Grundversorgung hinausgehen, aus eigener Tasche bezahlen. Das gilt auch für medizinische Fachkräfte, wenn sie nur gesetzlich krankenversichert sind. Dabei ist gerade bei ihnen eine umfassende Vorsorge wichtig, damit sie fit und gesund bleiben. Diese Lücke kann der Chef durch eine betriebliche Krankenversicherung schließen.

  • Sicherheit durch eine betriebliche Krankenversicherung

    Um es erst gar nicht so weit kommen zu lassen, dass Mitarbeiter durch Gesundheitsprobleme am Arbeitsplatz ausfallen, lohnt sich für jeden Praxis-Chef die Investition in eine umfassende Gesundheitsvorsorge für seine Mitarbeiter. Das Vorsorgepaket im Rahmen einer betrieblichen Krankenversicherung hält seine Mitarbeiter gesund und schützt sie vor ernsthaften Erkrankungen.

Was unsere Kunden sagen

Markus Dom

"Das war das erste Mal das unser Chef was richtig gutes Gutes gemacht hat für uns."

Frauke Baum

"Durch den Impuls von meinem Chef gehe ich nun regelmäßig zur Vorsorge."

Anja Spielten

"Endlich kann ich die IGeL Leistungen in Anspruch nehmen."

Christoph Falke

"Die Zuzahlung zu den Medikamenten finde ich genau so gut wie den Brillenzuschuss alle zwei Jahre."

MITGLIED

Der DCC wurde 2016 in NRW von Gleichgesinnten gegründet und versteht sich als Unterstützung und nicht als Konkurrenz für bestehende zahnärztliche Hilfsorganisationen.

WAS IST DER DENTAL CHARITY CLUB

Das Privileg unserer schönen Berufe in der Zahnmedizin verbinden wir beim Dental Charity Club mit dem Impetus: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Ob Zahnmediziner/in oder Zahntechniker/in – dieser simplen Erkenntnis Erich Kästners fühlen wir uns im DCC verpflichtet. Losgelöst von staatlichen Institutionen wollen wir soziale Verantwortung übernehmen und Menschen helfen, die in Not geraten sind. Hier vor unserer Haustür und überall auf der Welt.

Diese Hilfe wollen wir mit eigenen Taten, mit ideeller und finanzieller Unterstützung und mit unseren gesellschaftlichen Kontakten leisten. Dabei nutzen wir auch wirtschaftliche Verbindungen, um eine möglichst große Wirkungskraft zu erzielen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. impressum

Zurück