Einfluss der Mundhygiene auf den Blutzuckerspiegel

Lediglich 37% der deutschen Bevölkerung weiß welchen Einfluss die Mundhygiene auf den Blutzuckerspiegel hat. Genau diese Unwissenheit führt dazu, dass viele den regelmäßigen Vorsorgetermin beim Zahnarzt versäumen aus Angst vor einer unangenehmen Behandlung.

Es zeigt sich, dass die Zahl der Zahnarztbesuche unter Anderem mit den Wissen über Mundgesundheit zusammenhängt. Je öfter man zum Zahnarzt geht, desto größer ist das Potenzial die Aufklärung über Mundhygiene voranzubringen. Weiter lesen…