Die größten Irrtümer über die betriebliche Krankenversicherung

Was ist eigentlich eine betriebliche Krankenversicherung genau? Zuallererst ist die bKV keine Betriebskrankenkasse. Eine betriebliche Krankenversicherung ist ein arbeitgeberfinanziertes Gesundheitskonzept, dass den Mitarbeitern Prävention und wenn nötig Therapie außerhalb der GKV ermöglicht.

Eine bKV ist nicht nur für große Unternehmen relevant, da sie sich individuell an die Bedürfnisse und Vorstellungen des Unternehmens richtet. Außerdem ist eine bKV sowohl für Arbeitgeber als auch für die Arbeitnehmer steuer- und sozialversicherungsfrei. Weiter lesen…

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.